Bodet Sport unterstützte die französischen Basketballteams


Am Wochenende vom 14. bis 16. September waren die französischen Basketballteams aktiv.

Während die Damenmannschaft vom 15. bis 17. September am Turnier in der Azur Arena in Antibes teilnahm, bestritt die Herrenmannschaft ein äußerst wichtiges Spiel: die zweite Qualifizierungsphase für die Weltmeisterschaft 2019. Dazu traf sie am Sonntag, den 16. September, in der Sud de France Arena in Montpellier auf Finnland. Bodet Sport unterstützte beide Veranstaltungen mit seiner technischen Sportzeitmessung.

Damit die Fans das Spiel besser mitverfolgen können und um seinen Partnern eine optimale Lesbarkeit zu bieten, ist die Sud de France Arena in Montpellier mit einem Videowürfel ausgestattet. Für das Spiel Frankreich-Finnland lieferte Bodet die Besitzanzeigen (24 Sekunden). Um diese Ausrüstung zu vervollständigen, wurden die Offiziellen am Anschreibetisch mit dem neuen Touchscreen-Bedienpult Scorepad und der Videosport-Software ausgestattet. Das französische Herrenteam gewann (83-67) gegen die Mannschaft aus Finnland, die bis zum Ende des Spiels große Entschlossenheit zeigte.

Das Team von Bodet Sport stattete bereits 2013 die Azur Arena in Antibes mit 24-Sekunden-Besitzanzeigen BT6008 und 2 Sportanzeigetafeln BT6730 aus. Es war erneut in der Arena vertreten, um die Spiele zwischen den Damenmannschaften aus Frankreich (Vize-Europameister 2017), den USA (Olympiasieger), dem Senegal (Vize-Afrikameister 2017) und Kanada (Gewinnerinnen der Amerikameisterschaften der Damen 2015 und 2017) mit seinem technischen Know-how zu begleiten. Während des Turniers konnte sich jedes Team weiter auf internationale Wettbewerbe vorbereiten.

Letzte Woche ist das Team von Bodet Sport war Teneriffa in Spanien für die Basketball-WM der Damen 2018, die vom 22. bis 30 September stattfand.

 

FIBA equipements bodet

 

>>Entdecken Sie die Ausrüstung für Arenen.

The French national basketball teams were on court over the weekend of 14-16 September.

The women’s team competed in a tournament at the Azur Arena in Antibes from 15-17 September, while the men’s team was involved in a crucial match. In fact it was the second phase of qualification for the 2019 World Cup, and on Sunday 16 September they faced Finland at the Sud de France Arena in Montpellier. Bodet Sport provided the sports timing technology for both events.

To make it easier for fans to follow the match and make their partners highly visible, the Sud de France Arena is equipped with a video cube. For the Finland-France match, Bodet provided the 24-second possession displays. The system used by the scoreboard officials also featured the new Scorepad touch panel and videosport software. The French men's team beat Finland (83-67), despite the Finns putting on a very determined performance until the very end of the match.

In 2013, the Bodet Sport team also equipped the Azur Arena in Antibes with BT6008 24-second possession displays and two BT6730 sports scoreboards. Bodet was back in the arena to provide technical support for the matches between the French women’s team (runners-up at EuroBasket 2017), the United States (Olympic Champions), Senegal (runners-up at AfroBasket 2017) and Canada (winners of the Women's Americas Championships in 2015 and 2017). Each team in the tournament was continuing their build-up to international competitions.

Last week, the Bodet Sport team was in Tenerife, Spain, for the Women's Basketball World Cup 2018, from 22 to 30 September. The winners of this competition is qualified for the 2020 Summer Olympic Games in Tokyo.

 

Warum eine Sportanzeigetafel von Bodet wählen?

  • nr1 der sportanzeige
    Nr. 1 der Sportanzeige
  • ausgezeichnete qualitatAusgezeichnete Qualität
  • personliche ansprechpartnerPersönliche Ansprechpartner
  • verfugbarkeit naheVerfügbarkeit & Nähe
  • installation bodet
    Installation
 

Mit Ihrem Besuch auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren